"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."                                                                Franz Kafka
Über mich 

 

Mein Name ist Olga Kuhn. Seit 2004 mache ich Yoga. Irgendwann habe ich es damals einfach ausprobiert und hatte wirklich keine Ahnung, was da auf mich zukommt. Ich war einfach neugierig und habe in einem Yogazentrum einen Anfängerkurs belegt.

Schon bald war ich von der positiven Wirkung auf mich, meinen Körper und meine Seele begeistert.

Mehr als zehn Jahre später bin ich es mehr denn je. Yoga ist ein unverzichtbarer, wunderschöner Bestandteil meines Lebens geworden, den ich gerne und aus Leidenschaft mit anderen Menschen -  mit DIR - teilen möchte. 

Mein Weg

2019. 

  • Lehrgang „Pranayama & Meditation“ mit Anna Trökes in Hamburg.

  • Ausbildung zum Trainer/in Beckenboden in Frankfurt 

  • Ausbildung „Chakrendiagnostik“ in der Heilpraktikerschule THALAMUS Stuttgart

2018

  • Lehrgang Atemtherapie und Atemgymnastik nach Dr. med. Schetinin in Köln.

  • TCM – Leben nach der Organuhr für ein gesundes Leben.  Heilpraktikerschule THALAMUS  Stuttgart

2016/2017.

  • Abschluss der nächsten Stufe als Yogalehrerin beim VTF-Bildungswerk (500 Lerneinheiten):Schwerpunkt Yoga & Anatomie, Yoga & Philosophie, Yoga & Psychologie

2015.

  • Lehrgang Yoga und Psychologie, yogatherapeutische Grundlagen II (25 Lerneinheiten): Schwerpunkte Stress, Burnout, vegetative Dystonie, Anpassungsstörung, Schlafstörungen, Depression, Techniken aus Pranayama und Dharana 

  • Lehrgang Yoga und Psychologie, yogatherapeutische Grundlagen III (25 Lerneinheiten): Schwerpunkte endokines und neuroendokrines System, Lebensphasen von Mann und Frau, stoffwechselaktivierende Übungen, Core Yoga, Meditation, Kirtan und Bhajan

  • Lehrgang Supervisionsmodul Yogalehrerin beim VTF-Bildungswerk (300 Lerneinheiten): Schwerpunkt Kompetenztraining und Coaching für Kursleiterinnen Yoga 

2014.

  • Lehrgang Pranayama - die Atemschule des Hatha Yoga (25 Lerneinheiten) mit den Schwerpunkten themenbezogene Asanapraxis, vertiefende Kontemplations- und Meditationsübungen, klassische Pranayamas, Manifestation des Prana, Einsatz von Bandhas, Mudra und Energielenkung, Bedeutung und Techniken von Kumbhaka, Vertiefung von Energiefluss und Übung zur Energielenkung

  • Ashram im Schwarzwald mit Guru S.H.SRI SRI RAVI SHANKAR

  • Lehrgang Yoga Adjustments (25 Lerneinheiten) zu allgemeinen Formen der Yoga Unterstützung (Hilfsmittel, Berührung, Verbal, Partnerarbeit) 

  • Abschluss der Ausbildung zur Yogalehrerin in Anlehnung an die Internationale Yoga Alliance beim VTF-Bildungswerk Hamburg (200 Lerneinheiten) mit den Schwerpunkten Pranayama, Feinstoffphysiologie, fortgeschrittene Balancehaltungen, Entspannung und Meditation, Energie- und Sensibilisierungsübungen.

  • Lehrgang Yoga und Psychologie, yogatherapeutische Grundlagen I (25 Lerneinheiten): Schwerpunkte Methodik und Didaktik vom Prayoga zu Samprasayoga, philosophische Grundlagen aus Sicht von Patanjali, Meditation.

2013.

  • DTB-Kursleiterin Yoga (120 Lerneinheiten) mit den Schwerpunkten Hatha Yoga, Wirbelsäulen- und Gleichgewichtsyoga bei der DTB-Akademie 

2011.

  • Übungsleiterin B Sport in der Prävention mit Schwerpunkt Gesundheitssport Erwachsene, Haltung und Bewegung beim württembergischen Landessportbund

2009.

  • Trainerin C Breitensport mit Schwerpunkt Fitness/Gesundheit Erwachsene beim württembergischen Landessportbund 

2008.

  • PILATES-plus und PILATES-matwork Trainerin der BSA-Akademie

2004.

  • Erster Kontakt mit Yoga als Kurs-Teilnehmerin und Schülerin 

Neuigkeiten und meine Yoga-Inspirationen abonnieren

 AGB         Impressum      © 2018 WIN-YOGA